Bevor er in die Südsee ging, fand Gauguin in der Bretagne seinen unverdorbenen Sehnsuchtsort